Kräutergarten

Kräutergarten

Mattenhauser Kräutergarten

Die duftenden Kräuter und essbare Blüten sind von der Speisekarte im Hotel-Landgasthof KREUZ nicht mehr wegzudenken. Angefangen hat alles vor vielen Jahren, als die Schwester Sandra, Oma´s Garten zu einem liebevollen Kräutergarten angelegte. Besonders stolz ist Familie Schmidt auf die nicht alltäglichen Kräuter, die jeden Monat unter dem Motto „Kraut des Monats“ den Einzug auf die Speisekarte und schließlich auf die Teller finden.

Mattenhauser Kräutertage

Aus dieser Tradition sind die “Mattenhauser Kräutertage” entstanden und sie haben sich in den letzten 14. Jahren in der “Schmankerl Szene” gut etabliert. Die Stammgäste und die Neuankömmlinge werden jedes Jahr Anfang Juni eine Woche lang mit einer speziellen Kräuter-Speisekarte überrascht. Die Gäste, die frische Kräuter in der Natur erleben möchten sind in dieser Woche auch herzlich in den hauseigenen Kräutergarten eingeladen. An zwei Sonntagen geben Pater Gerhard und Pater Fritz vom Brunnenhof in Ebenweiler gerne Tipps zur Verwendung der Würz- und Heilpflanzen, welche direkt vor Ort gekauft werden können.

Kräutertage Termin 2019: von 2. bis 9. Juni

Mattenhauser Kräuterabende

Mitte des Monats, von April bis Oktober, können einige Dutzend Liebhaber der duftenden Kräuter und Gewürze im Landgasthof KREUZ einen besonderen Kräuterabend verbringen. Ab 18 Uhr führt Pater Gerhard durch den hauseigenen Kräutergarten. Anschließend werden die Besucher in der Gaststube mit einem Kräuteraperitiv empfangen und können danach ein spezielles drei Gänge Kräutermenü mit frischen Kräutern des Monats genießen.

Alle Kräuterabend-Termine 2019 auf einen Blick
24. April 18:00 Uhr (Bärlauch)
14. und 15. Mai 18:00 Uhr (Rauke)
19. Juni 18:00 Uhr (Salbei)
17. Juli 18:00 Uhr (Lavendel)
14. August 18:00 Uhr (Basilikum)
18. September 18:00 Uhr (Minze)
09. Oktober 18:00 Uhr (Rosmarin)